Samstag, 1. November 2014

[Monatsrückblick] Oktober 2014

Gelesene Bücher


1. Last Sacrifice - Richelle Mead, 588 Seiten
2. Wenn ich bleibe - Gayle Forman, 270 Seiten
3. Plötzlich Fee: Sommernacht - Julie Kagawa, 496 Seiten
4. Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele - Suzanne Collins, 415 Seiten
5. Die Tribute von Panem: Gefährliche Liebe - Suzanne Collins, 431 Seiten
6. Die Tribute von Panem: Flammender Zorn - Suzanne Collins, 428 Seiten
7. Pandemonium - Lauren Oliver, 350 Seiten
8. Für immer vielleicht - Cecelia Ahern, 443 Seiten




Dafür, dass im Oktober die Uni wieder losging und ich doch einiges zu tun hatte, bin ich doch noch relativ oft zum Lesen gekommen und habe einiges geschafft. Die Panem-Reihe habe ich gerereaded, da ja bald Mockingjay Part 1 in die Kinos kommt. 
Einige Rezensionen werden noch folgen. Diesen Monat bin ich dann doch nicht so oft zum Bloggen gekommen, wie ich dachte. Das ändert sich jetzt aber denke ich wieder.
Aber Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, es ist schon wieder November und in 7 Wochen ist Weihnachten... :O



Statistik


Anzahl Bücher: 8
Tage pro Buch (Ø)3,9
gelesene Seiten: 3.421
gelesene Seiten pro Tag (Ø): 110,4

SuB Ende September: 7

SuB aktuell: 6

Kommentare:

  1. Hi Vivian,
    da hast du bei weitem mehr geschafft als ich. Ich habe sage und schreibe ein Buch im Oktober gelesen. Bin schon gespannt, wie viele es im November sein werden. Hoffentlich weitaus mehr ;)

    LG Anna von www.lovelylifeofanna.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Na, ein Buch ist immer noch besser als gar keins. Ich finde es aber auch immer schwieriger Zeit zum Lesen zu finden. Es gibt irgendwie immer was zu tun.. :S :)
      Dann drücke ich dir mal die Daumen für den November ;) Da finden sich doch bestimmt ein paar graue Tage, die ideal sind, um sich einzukuscheln und zu lesen :D
      Liebe Grüße
      Vivian

      Löschen